Datenschutz

Information zum Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten und der Schutz Ihres Rechts auf informationelle Selbstbestimmung sind uns ein sehr wichtiges Anliegen. Deshalb achten wir streng auf die Einhaltung von Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

Datenschutzbeauftragte & Kontakt

(Wird noch bestellt)
E-Mail: datenschutz@montessori-deiningen.de

Wir reagieren auf alle Anfragen zur Einsicht und ggf. Berichtigung, Ergänzung oder Löschung personenbezogener Daten sowie zu Fragen oder Anmerkungen zum Thema Datenschutz. Bitte verwenden Sie dazu die im Impressum angegeben Kontaktdaten oder senden Sie eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten: datenschutz@montessori-deiningen.de.

Im Zuge der Weiterentwicklung der Vorschriften werden wir auch unsere Richtlinien laufend anpassen. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekannt geben. Sie sollten daher diese Seite regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand zu informieren.

Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind solche, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fallen z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden, gehören nicht dazu. Auf dieser Internetseite werden personenbezogene Daten nicht automatisch gespeichert, sondern nur, wenn diese von Ihnen selbst eingegeben werden (z. B. Kontaktformular). Diese Daten werden nur für die von Ihnen mitgeteilten Zwecke erhoben, verarbeitet und genutzt.

Sicherheitsmaßnahmen

Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass personenbezogene Daten weder unbeabsichtigt noch unrechtmäßig eingesehen, gelöscht oder verändert werden können. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Verschwiegenheitspflichten zu wahren und unsere technischen Sicherheitsvorkehrungen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik.

Verschlüsselung

Sämtliche Daten, die Sie uns über die Domain montessori-deiningen.de oder montessori-oettingen.de übermitteln, werden mittels des Verschlüsselungsprotokolls SSL stark verschlüsselt, so dass diese für Dritte nicht einsehbar sind.

Kommunikations- oder nutzungsbezogene Daten

Beim Zugriff auf unsere Websites, werden automatisch kommunikationsbezogene Angaben (z. B. Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z.B. Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) generiert. Wir verzichten auf die Speicherung dieser Daten soweit sie nicht zur Vertragserfüllung oder zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben notwendig sind.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus einer angegebenen E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob zu dieser Adresse schon ein Gravatar hinterlegt ist. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes ist hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem ein Kommentar freigegeben wurde, ist das Profilbild öffentlich im Kontext des Kommentars sichtbar.

Medien

Registrierte Benutzer können Fotos auf diese Website hochladen. Dabei sollte vermieden werden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Cookies

Wer einen Kommentar zu einer Seite erstellt, willigt damit ein, dass Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies gesspeichert werden. Dies ist eine Komfortfunktion, damit bei Anlage eines weiteren Kommentars, all diese Daten erneut eingeben werden müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Bei Anmeldung mit einem Konto für diese Website, wird ein temporäres Cookie gesetzt, um festzustellen, ob der Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn der Browser geschlossen wird.

Ausserdem werden einige Cookies eingerichtet, um Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählt wurde, wird die Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wird ein Artikel bearbeitet oder veröffentlicht, wird ein zusätzlicher Cookie im Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, der gerade bearbeitet wurde. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und die Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen.

Da wir keinen Einfluss auf den Inhalt, die Gestaltung und deren Datenschutzbestimmungen haben, bitten wir Sie daher, sich beim Besuch dieser fremden Internetseiten über die dort geltenden Richtlinien zu informieren. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Analysedienste

Wie lange werden Daten gespeichert

Ein Kommentar inklusive Metadaten wird zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können Folgekommentare automatisch erkannt und freigeben werden, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte bestehen

Wer ein Konto auf dieser Website besitzt oder einen Kommentar geschrieben has, kann einen Export der personenbezogenen Daten anfordern. Darüber hinaus kann die Löschung aller personenbezogenen Daten, die gespeichert wurden, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Weitere Informationen

Wie die Daten geschützt werden

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Stand: 05.01.2019